Infos & Buchung +49-(0)6741-1840538

Reisefinder

 
FINNLAND-REISESHOP
Rentiersafari in Lappland
Polarlichter in Inari

Das Dorf Inari ist das Zentrum der Sámi-Kultur in Finnland und die Sámi-Traditionen werden im Ort selbst und in der Umgebung bewahrt und aktiv gepflegt. Hier können Sie mehr über die Sámi-Kultur, deren Kunsthandwerk und die Rentierzucht erfahren. SIIDA - das Samenmuseum und das angeschlossene Naturzentrum Nordlapplands - bietet ein faszinierendes Informationspaket mit Schwerpunkt auf das indigene Sami-Volk und den Jahreszyklus der nordischen Natur. Die wichtigsten Elemente der hiesigen Natur sind der Inarisee, zahlreiche Flüsse, Fjälls und der magische Wechsel der Jahreszeiten, von Aurora Borealis und Polarnacht bis zur Mitternachtssonne im Sommer.

Inari ist eine natürliche und authentische Wahl für einen Reisenden, der auf der Suche nach unberührter Natur und ursprünglicher Kultur ist.

Am Heiligabend 24.12 wird ein traditionelles finnisches Weihnachtsessen in Ihrem Hotelrestaurant serviert. Ein Weihnachtsprogramm mit dem Besuch des Weihnachtsmannes sorgt für die abendliche Unterhaltung.

Verfügbarkeit: 5 Nächte zwischen 19.12. – 28.12.2020

* die Reihenfolge der Programme ändert sich gemäß dem Ankunftsdatum.

Dauer: 6 Tage / 5 Nächte

Mindestteilnehmeranzahl: ab 2 Personen

Preise:

  • 1.135,00 EUR pro Erwachsene im Doppelzimmer im Traditionshotel
  • 685,00 EUR / Kind 4-11 Jahre im Zusatzbett, in Begleitung von zwei Erwachsenen
  • 1.315,00 EUR pro Erwachsene im Einzelzimmer im Traditionshotel
  • 1.260,00 EUR pro Erwachsene im Doppelzimmer im Flusshotel

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers vom/zum Flughafen Ivalo zum Hotel Kultahovi in Inari hin und zurück
  • 5 Nächte im EZ / DZ im Traditionshotel Kultahovi / Flusshotel inkl. Halbpension im Hotelrestaurant (Frühstück und Abendessen), traditionelles finnisches Weihnachtsessen am 24.12. inkl. Programm und Besuch des Weihnachtsmannes am Abend
  • Thermobekleidung für Ihren Aufenthalt (Overalls, Socken, Stiefel, Handschuhe, Mützen)
  • Besuch bei der lokalen Rentierfarm (Gesamtdauer ca. 3 Std.) inkl. Transfers hin und zurück, Führung (Englisch), Besuch und heißes Getränk in der Rentierfarm
  • Eintritt im Siida - das Samenmuseum und Naturzentrum Nordlapplands
  • Besuch bei einer Huskyfarm und eine Hundeschlittensafari (Gesamtdauer ca. 3 Std.) inkl. Transfers hin und zurück, englischsprachige Führung, Eintritt in der Huskyfarm, Hundeschlittensafari Fahren zwei Personen pro Schlitten (ca. eine Stunde), Snack und heiße Getränke
  • Motorschlittentour (2 Std.) inkl. Fahren zwei Personen pro Motorschlitten, Motorschlittenversicherung (Selbstbeteiligung für Schäden 900,00 EUR pro Unfall/Motorschlitten), Englisch sprechende Wildnisführer. 

Genauere Reisebeschreibung und Ihre Buchungsanfrage können Sie unter dem Link zusenden: www.finnland-reiseshop.de/WEIHNACHTEN-IM-HOTEL-KULTAHOVI

Nach oben

Im samischen Feriendorf Valle an der finnischen-norwegischen Grenze verbringen Sie entspannten Weihnachtsurlaubunter den Polarlichtern.

Dieses Programm ist ideal für den Reisenden, der auf der Suche nach authentischer lappländischer Kultur und unberührter Natur. Die Weihnachtsreise bietet auch die Möglichkeit die Polarlichter zu beobachten.

In Utsjoki herrscht eine natürliche Langsamkeit. Bleiben Sie stehen, atmen Sie tief frische Luft ein und genießen Sie die Ruhe. Die lebendig existierende Kultur der Samen bringt die Geschichten vor, die vor Ort sichtbar und erfahrbar sind.  Während Ihres Aufenthalts erfahren Sie vieles über die Natur, Rentiere und Rentierzucht, über die Einwohner und das Leben in diesem nördlichen Dorf Utsjoki.

Utsjoki ist sowohl die nördlichste Gemeinde Finnlands als auch die einzige Gemeinde, in dem der überwiegende Teil der 1.400 Einwohner aus der Sami-Bevölkerung besteht. Die Kultur der Samen wird in Utsjoki noch immer belebt und in diesem Gebiet wandern mehr als 10.000 Rentiere. Im Winter hüllen die Nordlichter, der Sternenhimmel und der Mond die Landschaft in eine geheimnisvolle Dämmerung. Während der Safaris und Touren sehen Sie vielleicht das Schneehuhn, den am weitesten im Norden vorkommenden Hühnervogel der Erde. Elche, Wölfe, Luchse, Vielfrass, Füchse, Adler und Bartkauz („Lappland-Eule“) leben ebenfalls hier.

Dauer:  8-Tage / 7 Nächte

Reisetermin: 19.12.2020 - 26.12.2020

Preise: 

  • 1.819,00 EUR pro Person im Doppelzimmer im Hotel
  • 2.134,00 EUR pro Person im Einzelzimmer im Hotel
  • 1.994,00 EUR pro Person bei 2 Personen in einem Ferienhaus
  • 1.813,00 EUR pro Person bei 3 Personen in einem Ferienhaus
  • 1.710,00 EUR pro Person bei 4 Personen in einem Ferienhaus
  • Kinderpreis: 1.149,00 EUR pro Kind (4-11 Jahre) mit 2 Erwachsenen in einem Ferienhaus oder im Extra Bett im Hotelzimmer

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Transfers vom Flughafen Ivalo nach Utsjoki hin und zurück
  • 7 Nächte in gemütlichen Ferienhütten (2-4 Personen je Hütte) oder im Doppelzimmer / Einzelzimmer im Hotel
  • Mahlzeiten: 7 Mal Frühstück, 5 Mal Mittagessen, 1 Mal Outdoor-Picknick bei der Huskysafari, 5 Mal Abendessen im Hotelrestaurant, ein Abendessen im Lappenzelt und ein Weihnachtsessen am 24.12.
  • Thermobekleidung für den gesamten Aufenthalt (Overalls, Socken, Stiefel,  Handschuhe, Mützen)
  • Einführung Schneeschuhwandern inkl. lappländische Aufgaben (ca. 2-3 Std.)
  • Ausflug zum Kirchdorf von Utsjoki inkl. Transfers (ca. 1,5 Std.)
  • Rentiersafari zu den Fjälls (ca. 2 Std.)
  • Huskysafari in Tana (Gesamtdauer ca. 4-5 Std.) inkl. Transfers, Snacks, Huskyfahrt in einem Schlitten zu zweit (ca. 2 Std.)
  • Für die Aktivitäten stehen Englisch sprechende Guides und der Gastgeber zur Verfügung
  • Freie Benutzung der Skier und Stöcke für Skilanglauf (wenn erhältich)
  • Frei Benutznung der Schneeschuhe und Stöcke für Schneeschuhwanderung (wenn erhältlich)

Genauere Reisebeschreibung und Ihre Buchungsanfrage können Sie unter dem Link zusenden: www.finnland-reiseshop.de/WEIHNACHTSURLAUB-IM-FERIENDORF-VALLE-LAPPLAND

Nach oben

powered by Easytourist