Infos & Buchung +49-(0)69-96864168

Reisefinder

 
FINNLAND-REISESHOP

RESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJU AM SAIMAA-SEE - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 618 € pro Person

Genießen Sie die lokale Kultur, frische Bioprodukte und die wunderschöne Natur von Saimaa. Willkommen im Land der tausend Seen!

Unsere Rundreise im Seegebiet Saimaa kombiniert zwei Reiseziele den Ferienort Sahanlahti in Puumala und das Hotel Punkaharju auf dem Landrücken Punkaharju.

Höhepunkte:
• Nationallandschaften
• Der schönste Terrassenausblick Finnlands
• Land und Leute kulinarisch entdecken

1. Tag – Herzlich Willkommen am Saimaa-See

Fakultative Leistung: Ihre Schiffanreise nach Finnland mit der Fährverbindung von Finnlines Travemünde – Helsinki und Fahrt ab Helsinki nach Sahanlahti. Die Entfernung beträgt 290 km, ca. 3 Stunden. Als Agentur von Finnlines können wir Ihnen zusätzlich die entspannte Hochseefahrt von Finnlines anbieten.

Fakultative Leistung: Ihre Fluganreise nach Finnland und Landung am Flughafen Helsinki-Vantaa. Sie erhalten den Mietwagen am Schalter der finnischen Autovermietung FiRent. Die Fahrstrecke beträgt ca. 290 km (ca. 3 Std.). Als Agentur von FiRent bieten wir Ihnen guten Preis.

Ankunft in Sahanlahti. Der malerische Ferienort Sahanlahti befindet sich am See Saimaa, nur 45-minütige Fahrt von Mikkeli entfernt. Dort verbringen Sie entspannt zwei Nächte und genießen Sie erstklassige kulinarische Erlebnisse in der historisch wertvollen und einzigartigen Sägewerk -Umgebung. Die Aussicht auf dem See Saimaa ist atemberaubend und das freundliche Personal sorgt dafür, dass Sie wohl fühlen.

Ein-Checken im charmanten Hotel am See Saimaa, genannt Hotel Saha „Sägewerk“. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon / Terrasse, Blick auf Saimaa oder auf schönen Kiefernwald.

Verwöhnen Sie Ihre Sinne im Restaurant Koskivahti und genießen Sie das Abendessen mit 3-Gänge Menü D.O. Saimaa. Die mit dem Herkunftszeichen markierten hochwertige D.O. Saimaa Produkte sind ethisch eine gute Wahl und unterstützen die Region. Das herrschaftliche Gebäude war ursprünglich die Heimat des Sägewerksbesitzers, und es ist der Ort, wo Elsa Heporauta, der Gründer von Kalevala Jewelry, geboren wurde.

2. Tag – Landschaften von Puumala und Mikkeli

Frühstück im Restaurant Koskivahti. Besonders beliebt bei dem Frühstück ist das selbst gebackene Brot.

Verleihen Sie im Hotel die Ausrüstungen der Aktivitäten oder entdecken Sie auf eigener die schöne Umgebung und Seelandschaften mit dem Auto. Die Gemeinde Puumala ist eine wahre Schärengemeinde mit 3000 Strandkilometern und 1000 Inseln. Auf den Straßen von Lietvesi und der südlichen Inseln erlebt man das Seengebiet von seinen schönsten Seiten. Kukonharjus Kanal ist eine attraktive Umgebung, deren Ursprung im 17. Jahrhundert liegt.

Ein Kilometer vom Zentrum Mikkeli entfernt finden Sie Kenkävero, das größte alte Pfarrhaus Finnlands, das außer Ausstellungen und Veranstaltungen auch ein erstklassiges Restaurant sowie ein Souvenirladen mit Handarbeiten, Kleidung und Delikatessen bieten. 7 Kilometer von Mikkeli, Richtung Kuopio, finden Sie den Gutshof Tertti und sein charmantes Café, gemütliches Restaurant und entzückendes Souvenirgeschäft. Das Weingut Ollinmäen Viinitila, 16 Kilometer vom Zentrum entfernt, füllt seit 1995 seine leckeren Beeren- und Fruchtweinen, Zider und Liköre ab.

In Sahanlahti können Sie zusätzlich privates Saunaerlebnis eine traditionelle finnische Ufersauna anstatt tägliche Hotelsauna reservieren (gegen Aufpreis). Das Waschwasser wird vom See in die Sauna getragen und die Sauna wurde mit dem Holz erwärmt. Sie genießen den Saunagang in eigener Ruhe. Dauer 50 Minuten / 25 EUR und Handtuch 2 EUR.

Ein 3-Gänge-Abendessen mit Kaffee / Tee wird im Restaurant Koskivahti serviert. Unterkunft im Zweibettzimmer im Hotel Saha.

3. Tag – Nationallandschaften Finnlands

Frühstück im Restaurant Koskivahti, bei schönem Wetter auf der Terrasse.

Die heutige Fahrstecke beträgt ca. 100 km (ca. 1,5 Std.). Auf dem Weg können Sie in Savonlinna anhalten, um den Hafen und die Burg Olavinlinna zu besichtigen.

Ihr zweites Reiseziel Hotel Punkaharju befindet sich in der Mitte der Nationallandschaften Finnlands. Ein etwa 7 Kilometer langer und 25 Meter hoher Landrücken zwischen den Seen Puruvesi und Pihlajavesi entstand während der letzten Eiszeit 10.000 Jahre her. Das Hotel Punkaharju ist die älteste noch operierende Gästeunterkunft Finnlands und wurde ursprünglich im Jahr 1845 als Försterhaus mit Gästezimmern von Zar Nikolai I errichtet. Das malerische Gebäude ist vollständig renoviert und bietet an Ihren Gästen individuell eingerichtete Zimmer.

Entdecken Sie die schöne Hügel- und Seelandschaft der Umgebung. Im historischen Hotel Punkaharju fühlen Sie sich wohl. Das Restaurant Punkaharju serviert seinen Gästen köstliche und ideenreiche kulinarische Erlebnisse, bei denen qualitativ hochwertige Zutaten die Hauptrolle spielen. Das Tagesmenü lebt davon, ob z.B. am Morgen im Puruvesi-See Barsche oder Maränen gefangen wurden, was die Speisekarte beeinflusst. Das Hotel hat auch einen eigenen Kräutergarten und in der Natur werden je nach der Saison für die Speisekarte die schmackhaften Schätze geerntet.

Ein 3-Gänge-Abendessen mit Kaffee / Tee wird im Hotel serviert. Unterkunft im Doppelzimmer im Hotel Punkaharju.

4. Tag – Punkaharju entdecken

Frühstück im Hotelrestaurant. Heute können Sie entweder eine Wandertour entlang den Landrücken oder die Umgebung mit Besichtigungen im Forstmuseum und Kunsthof unternehmen.

Das finnische Forstmuseum Lusto ist das nationale Museum und Wissenschaftszentrum der Waldkultur – eine internationale Begegnungsstätte und ein Ort, wo die Menschen und der Wald in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft begegnen. In Finnland hat der Wald immer eine große Bedeutung gehabt. Das Museum Lusto informiert über die Vielfalt der finnischen Natur mit den Ausstellungen, Veranstaltungen, Arbeitsvorführungen und Thementagen vielfältig und anschaulich für den Besucher aller Altersgruppen. Eintritt Zahlung vor Ort.

Der Kunst-Gutshof / Taidekartano Johanna Oras befindet sich auf dem atemberaubend schönen Landrücken Punkaharju auf den ehemaligen Geländen von Retretti und lädt seine Besucher zu einer Reise in die faszinierende Welt der zeitgenossenen Kunst ein. Der Eintritt ist kostenlos.

In Punkaharju können Sie zusätzlich eine private finnische Strandsauna reservieren (gegen Aufpreis). Die Strandsauna lädt zu einem entspannenden Moment ein. Die Sauna bietet Platz für ca. 10 Personen. Direkt vor der Sauna finden Sie den so schönen Saimaa-See, wo Sie sich nach der entspannenden Hitze der Sauna abkühlen können. Sie können Essen aus dem Sauna-Menü bestellen oder Getränke für Ihre Gruppe bereithalten. Preis: 50,00 EUR für 1-5 Personen inkl. 1,5 Std. Saunazeit zzgl. Handtuch 2 EUR.

Köstliches Abschieds-Abendessen im Hotelrestaurant.

5. Tag - Abreise

Frühstück im Hotel. Aus-Checken.

Diese Reise können Sie mit unseren Reiseangeboten in Karelien oder Süd-Finnland kombinieren.

 

Verfügbarkeit: Juni – September 2018

Dauer: 4 Nächte

Preise:
• 618,00 EUR pro Person im Doppelzimmer
• 853,00 EUR pro Person im Einzelzimmer

Eingeschlossene Leistungen:
• Unterkunft zwei Nächte im Doppel-/Einzelzimmer mit Frühstück im Hotel Saha in Ferienort Sahanlahti
• Unterkunft zwei Nächte im Doppel-/Einzelzimmer mit Frühstück im Hotel Punkaharju
• 2 Mal Abendessen, 3-Gänge-Menü im Restaurant Koskivahti in Ferienort Sahanlahti
• Abendessen 3-Gänge Menü im Hotelrestaurant Punkaharju
• Abschiedsabendessen im Hotel Punkaharju – 4-Gänge-Überraschungsmenü des Chefs wird im hauseigenen Restaurant mit einem atemberaubenden Ausblick auf den See serviert.
 

RESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJU

Details
  • pro Person im DZ
    618 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Finnische Ufersauna in Sahanlahti
    15 €
  • Finnische Strandsauna in Punkaharju
    27 €

RESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJU

RESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJURESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJURESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJURESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJURESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJURESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJURESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJURESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJURESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJURESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJURESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJURESORT SAHANLAHTI UND HOTEL PUNKAHARJU

Ferionort Sahanlahti und Hotel Saha

Die traditionelle Unterkunft Sahanlahti befindet sich in einem atemberaubenden Ort in Puumala. Die einmalige und kulturhistorisch wertvolle Umgebung des alten Sägewerks bietet einen entspannten und gemütlichen Aufenthalt. Auf dem Gelände gibt es Hotelgebäude mit 10 Zimmern, Caravan Gelände, Gästehafen, die 5 Villen, ein Museum, drei Restaurants und Spielplätze.

Hotel Saha „Sägewerk“
Das Hotelgebäude verfügt über 9 Doppelzimmer und eine Suite. In der Lobby finden Sie gemütliche Leserecken.

Ausrüstungen:
• Fläche von 20 m²
• WC, Badezimmer mit Dusche
• Balkon/Terrasse
• Minibar
• TV
• Wanderstöcke und Angelausrüstung (Wurmangeln) können kostenlos genutzt werden
• Tägliche Hotelsauna für Gäste im Artturi Saunagebäude 16.30-17.30 (Damen) und 17.30-18.50 (Herren)

Verbringen Sie einen erholsamen Urlaub in der gemütlichen Villa. Trinken Sie Ihren Morgenkaffee auf einer Terrasse, heizen Sie eine Sauna und schwimmen Sie ein erfrischendes Bad. Die fünf Villen befinden sich in der Nähe des Sees und auf dem neuesten Stand. Die Preise beinhalten Bettwäsche, ein Hotelfrühstück und eine Endreinigung. Die Villen haben einen gemeinsamen Steg am Strand.

• 2 Villen mit eigener Sauna für 1-4 Personen (Schlafzimmer, Wohnküche, verglaste Veranda, Bad, WC, Galerie und Terrasse), Fläche ca. 45 m²
• 3 Villen mit einer Dusche 1-5 Personen (Schlafzimmer, Küche-Wohnzimmer, verglaste Veranda, Badezimmer mit Toilette und Terrasse), Fläche ca. 55 m²

Ausrüstung:
• Kühl-Gefrierschrank, Spülküche, Backofen, Mikrowelle
• TV, Radio (AUX-Eingang)
• Blick auf dem Saimaa-See
• Bettwäsche, Hotelfrühstück und Endreinigung
• Wanderstöcke und Angelausrüstung (Wurmangeln) können kostenlos genutzt werden
• Tägliche Hotelsauna für Gäste im Artturi Saunagebäude 16.30-17.30 (Damen) und 17.30-18.50 (Herren)

Hotel Punkaharju

Die interessante Geschichte sowie die umliegende schöne Natur sind die Inspirationsquelle für die Dekoration des Hotels. Die gemütlichen und erstklassigen Zimmer sind im Jahr 2016 renoviert worden, um dem Stil des Hauses zu entsprechen. Jedes Zimmer ist individuell eingerichtet. Sie wurden dekoriert, um unterschiedliche Zeit und Stil zu reflektieren. Alle Zimmer haben ein eigenes Badezimmer.

Der Restaurant- und Barbereich des Hotels bieten insgesamt 120 Gästeplätze. Das Restaurant Punkaharju serviert köstliche und fantasievolle kulinarische Erlebnisse. Die hochwertigen Zutaten stammen von nahegelegenen Bauernhöfen und lokalen Produzenten. Zu jeder Jahreszeit werden die schmackhaftesten Schätze der Wälder und Kräuter aus dem eigenen Kräutergarten beim Essen verwendet. Restaurant Punkaharju möchte die lokale Esskultur in einem modernen Twist respektieren.

Das Hauptgebäude des Hotels Punkaharju besteht aus insgesamt 11 Zimmern: 2 Einzelzimmer, 7 Doppelzimmer, 1 Zweibettzimmer, 1 Suite. Ein Zustellbett ist in einem Doppel- oder Zweibettzimmer möglich.
 

powered by Easytourist