Infos & Buchung +49-(0)6741-1840538

Reisefinder

 
FINNLAND-REISESHOP

REITURLAUB IN FJÄLL-LAPPLAND - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1600 € pro Person

Willkommen im westlichen Lappland und einer unvergesslichen Reittour in der Wildnis von Fjäll-Lappland im Land der Rentiere.

Dieser Reittour mit Finnpferden führt Sie entlang sandiger Straßen, durch reine Wälder, an sauberen Seen und über baumlosen Hügellandschaften. Sie übernachten in den Wildnishütten ohne Strom oder fließendes Wasser, aber in der wunderschönen Umgebung. Gemeinsam vorbereitet man sich das Camp täglich. Die Finnpferden bei der Reittour gelten nämlich als schön ausgeglichen, ausdauernd, leistungswillig, freundlich und leicht zu reiten.

1. Tag – Anreise und außergewöhnliche Unterkunft für die Nacht

Ihre Fluganreise über Helsinki nach Kittilä. Ihr Reiseleiter begrüßt Sie am Flughafen und es erfolgt einen Transfer ab Flughafen zur Husky-Rentier-Pferdefarm außerhalb von Levi.

Die erste Nacht verbringen Sie in der ökologischen Aurora-Wildnis-Hütte in der Stille der lappländischen Natur, ca. 1,5 km von der Farm entfernt. Die Hütte verfügt über zwei Betten, Tisch, Stühle und eine Öko-Toilette.

Sie erhalten die Informationen über die Finnpferde und den Reitablauf. Begrüßungsabendessen und Übernachtung in der Aurora-Wildnis-Hütte.

2. Tag – Enontekiö, Traumziel für Naturgenießer

Nach dem Frühstück packt man sein Gepäck und Sie haben den Transfer zum Dorf Näkkälä in Enontekiö. Zuerst machen Sie Bekanntschaft mit den ursprünglichen Finnpferden. Nach dem Packen Ihres Gepäcks gibt der Guide Ihnen eine kurze Einweisung für das Reiten und die Safari. Die Finnpferde sind sehr sicher, kooperativ und können auch von Anfängern verwendet werden.

Am ersten Tag führt die Route auf sandigen Wegen entlang an Hügeln und Bergen. Sie erleben die schöne lappländische Landschaft. Die Strecke beträgt ca. 18 km. Auf dem halben Weg genießen Sie ein Picknick-Mittagessen am Lagerfeuer. Am späteren Nachmittag erreichen Sie das Wildniscamp. Zuerst kümmert man sich um die Pferde, dann bereitet man gemeinsam das gemeinsame Abendessen zu. Unterkunft in einem Zelt oder in der Wildnishütte ohne Dusche/Bad, fließendes Wasser und Elektrizität.

3. Tag – Fjäll-Lappland nahe der Grenze zu Norwegen

Nach dem Frühstück packen Sie ein, kümmern sich um die Pferde und die Reittour geht weiter. Die Strecke beträgt ca. 25 km über baumlosen sandigen Hügeln und zwischen kleinen Bächen und Seen. Unterwegs legt man eine Pause ein und hat ein Picknick am Lagerfeuer. Das Ziel ist See Pöyrisjärvi in der Nähe von finnisch-norwegischen Grenze, wo man zwei Nächte verbringt. Im Sommerort der Rentierzüchter steht eine einfache Wildnishütte ohne Strom und fließendes Wasser für die Nächte vor. Atmen Sie die sauberste Luft Europas, die hungrig für das Abendessen macht.

4. Tag – Sanddünen in dem Naturparadies

Diesen Tag verbringen Sie in der Umgebung des Sees Pöyrisjärvi zu entdecken. Die Reitstrecke beträgt ca. 25 km. Hier gibt es keine Handyverbindung. Der Tagesablauf ist wie gewohnt.

5. Tag – zurück zur Husky-Rentier-Pferdefarm in Levi

Nach dem Frühstück kümmern Sie sich um die Finnpferde und man reitet ca. 25 km zurück zum Dorf Näkkälä. Auf dem Weg genießt man ein Picknic-Essen am Lagerfeuer. Am Spät-Nachmittag erreichen Sie das Dorf und von dort gibt einen Transfer zur Husky-Rentier-Pferdefarm, wo Sie auch die Huskys und Rentiere begrüßen dürfen.

In der Farm entspannt man sich in der finnischen Sauna und genießt köstliches Abschiedsessen.

Die letzte Nacht verbrinden Sie wieder in der Aurora-Wildnis-Hütte.

6. Tag – Abreise oder weitere Nächte in Levi

Frühstück in der Farm und Transfer zum Flughafen Kittilä. Oder verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Lappland.

Reisetermine:

  • 26.07.2020 - 31.07.2021
  • 09.08.2021 - 14.08.2021
  • 16.08.2021 - 21.08.2021
  • 30.08.2021 - 04.09.2021

Dauer: 6-Tage / 5 Nächte

Gruppengröße: 2-6 Teilnehmer

Preis: 1.600,00 EUR pro Person

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers vom Flughafen Kittilä zur Husky-Rentier-Pferdefarm hin und zurück
  • Übernachtung zwei Nächte in der Aurora--Wildnis-Hütte inkl. Frühstück und Abendessen
  • Übernachtung drei Nächte in der Wildnishütte ohne private Fazilitäten, fließendes Wasser und Elektrizität
  • Bei der Reitsafari Vollpension, englischsprachige Führung, ein Finnpferd, Reitsattel und Helm, Gepäckhandling

Hinweise für Safariausrüstung: Unterbekleidung, Wanderschuhe (wasserfeste) für Reiten, Outdoor-Bekleidung (wind- und wasserfeste), Fleece, ein Set Extra-Bekleidung, Schlafsack, Schwimmanzug, Handtuch, Pantine, Hygieneartikel (Shampoo, Seife, Medikamenten), Sonnenbrillen und –Creme, Kamera

Gegen Aufpreis:

  • Schlafsack 25,00 EUR pro Person
  • Bettwäsche 25,00 EUR pro Person
  • Extra Nacht 85,00 EUR pro Person in der Aurora-Wildnis-Hütte inkl. Frühstück und leichtes Abendessen
     

Reittour Levi - Enontekiö

  • Aurora-Wildnishütte und Zelt
    1600 €

powered by Easytourist