Infos & Buchung +49-(0)69-96864168

Reisefinder

 
FINNLAND-REISESHOP

Es gibt aktuell keine Reise in dieser Kategorie.

Schneedorf, Eishotel, Glas-Iglus und Eisbrecher in Lappland

Erleben Sie die die Nächte unter den Polarlichtern Lapplands und Winteraktivitäten mit wunderschöner Aussicht auf die tief verschneite Landschaft. Ein außergewöhnliches Naturerlebnis wie Sie es noch nie erleben haben, erwartet Sie in Lappland.

Schneedorf, Arktische Eis- und Schneewelt

Am Polarkreis Finnisch-Lapplands befinden sich ein Ziel mit spannenden arktischen Abenteuern und atemberaubenden Konstruktionen aus Schnee und Eis. Im Schneedorf, können Sie eine Nacht in dem Schneehotel verbringen, genießen ein Abendessen in der Eis-Bar oder in der Iglu-Disco Getränke aus Gläsern aus purem Eis. Auf dem Gelände  können Sie zudem die herrliche Skulpturkunst bestaunen. Das Schneedorf befindet sich im westlichen Teil von Finnisch-Lappland.Die architektonische Gestaltung und die Themen der Inneneinrichtung variieren von Jahr zu Jahr.

Im Schneedorf können Sie die Erfahrung einer Übernachtung in einem Raum aus Schnee machen. Aufgrund der guten Isoliereigenschaften von Schnee, bleibt die Innentemperatur im Iglu immer zwischen -2 und -5 Grad Celsius, unabhängig von der Außentemperatur. Die Eis-Kapelle, eingerichtet mit Möbeln aus Eis und Eis-Kunstwerken, bietet ein ruhiges und eindrucksvolles Erlebnis. Im naheliegenden Holzblockrestaurant gibt es moderne Ausstattung mit rustikaler lappländischer Atmosphäre.

In einem Schnee-Iglu schlafen Sie bequem in einem Schlafsack aus der hoher Qualität. Der arktische Iglu-Raum ist aus Schnee gemacht, verziert mit einem Bettgestell und Nachttischen aus Eis. Für die Nacht in dem Iglu erhalten Sie den Schlafsack mit Fleece-Innenfutter. Die Dusche und das WC befinden sich im Hauptgebäude. Der Aufwach-Service weckt Sie mit heißem Beerensaft und das Frühstücksbuffet wird im warmen Restaurant serviert. 

Glas-Iglu von Levi – Aussergewöhnliche Unterkunft unter den Polarlichtern

Sie wohnen komfortabel eine Nacht in hochwertigen Glas-Iglus in der wunderschönen lappländischen Natur mit schöner Aussicht und unter den Polarlichtern.

Die einzigartige Landschaft Utsuvaara befindet sich in 340 Meter Höhe auf der Seite des Fjälls Levi.  Die Iglus sind mit höchster Rücksicht auf die Umwelt errichtet und bieten trotzdem allen erdenklichen Komfort. Das Erlebniszentrum von Levi befindet sich in unmittelbarer Nähe um Abwechslung in den langen Nächten Lapplands zu erfahren.

Die Iglus verfügen über eine gewölbte Decke aus Glas, die einen freien Blick in den Nachthimmel zulässt. Der Sternenhimmel und die Polarlichter werden der ständige Begleiter Ihres Aufenthaltes sein. Das beheizte Glas ist schneefrei, gut isoliert und glasklar. Die schönen und gut ausgerüsteten Iglus sind ca. 23 m² groß und verfügen über ein Badezimmer und eine Miniküche. Das Highlight eines jeden Iglus ist aber das elektrisch verstellbare Doppelbett in der Mitte des Iglus, was einem die Möglichkeit bietet, entspannt den Nachthimmel Lapplands mit seinen Sternen und Polarlichtern zu beobachten.

Eisbrecher und Eis-Schwimmen

Es folgt ein Transfer zum Hafen von Kemi am Bottnischen Meeresbusen. Heute steht der arktische Eisbrecher Sampo und Eisschwimmen auf dem Programm. Im Hafen von Kemi liegt der 1961 erbaute Eisbrecher Sampo mit Kapazitäten für 150 Passagiere. Ein eiskaltes Vergnügen steht Ihnen bevor.

Die arktischen Eislandschaften im Bottnischen Meeresbusen, die das Schiff umgeben, sind ein unvergessliches Erlebnis. Auf einer Führung an Bord machen Sie sich auch mit dem tief im Schiffsrumpf gelegenen Maschinenraum vertraut. 

Der Eisbrecher Sampo bricht Meter um Meter seinen Weg durch das Eis bis zum eisigen Horizont. Hinten dem Schiff bleibt nur eine frische Spur offenen Wassers zurück. In Thermoanzügen sicher und warm eingepackt, geht es bei einer Rast im Eis zu einem Bad in der eisigen See - Eislochschwimmen in Eisrettungsanzügen. Nach diesem unterhaltsamen Zwischenhalt macht sich die Sampo auf den Rückweg. Die karge, gnadenlose Eislandschaft hinterlässt einen tiefen Eindruck. 

Finnland-Incentive mit Lapponia Safaris bietet ein Super-Angebot ab 796 EUR pro Person. Finden Sie das Angebot: Eisbrecher Sampo und Arktische Erlebnisse

 

 

Eis-Golf im Winter

Die winterliche Alternative zum klassischen Golfsport erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Eisgolf ähnelt gewöhnlichem Golf, ist jedoch natürlich in bestimmten Punkten den besonderen Bedingungen angepasst, da der Untergrund nun einmal Eis und nicht Gras ist. Daher werden nicht nur die Regeln großzügiger als beim herkömmlichen Golfsport ausgelegt.

Unter Führung des Golfmeisters lernen Sie die Geheimnisse des Wintergolfens kennen. Zuerst genießen Sie ein Begrüßungsgetränk im Lappenzelt an der offenen Feuerstätte. Danach führt der Pro Sie in das Spiel und seine Regeln ein. Mit Stimmung wird dann das Open - "Snow-Show-Chippi-Putti-Pitsi-Turnier" durchgeführt. In spielerischem Wettkampf wird das beste Ergebnis mit einem Golf-Preis belohnt. Jeder spielt gegen sich selbst auf dem schneereichen Golfplatz, wie in einem richtigen Golf-Open. Ein „Hole in one“ wird mit Sekt gefeiert.  Nach Beendung des Programms folgt eine Kaffeepause am Lagerfeuerplatz.

Nach oben

powered by Easytourist