Infos & Buchung +49-(0)6741-1840538

Reisefinder

 
FINNLAND-REISESHOP

Chronik von Suomi Shop – FinnKiosk – die ersten 10 Jahre

Suomi Shop - FinnKiosk wurde 2011 als Teil von Suomi Travel GmbH und den Inhaber Juha Haapanen gegründet. Die Neueröffnung erfolgte am 01.04.2011 im schönen Laden auf der Mörfelder Landstraße 19 am Südbahnhof in Frankfurt-Sachsenhausen. Neben Lebensmittel, Haushaltswaren, Pflege- und Saunaartikel sowie Heimtextilien bat der Suomi-Shop auch ausgewählte Souvenirs aus dem Land der 1000 Seen, die meist von kleineren Herstellern aus Finnland stammen und damit oftmals Unikate sind. Die hochwertige Qualität und Verarbeitung der Artikel wurde kombiniert mit einem guten Preis-Qualitätsverhältnis wie heute im FinnKiosk. Die Produkte hatten zudem auch eine Verbindung zu den Reisen, die der Spezial-Reiseveranstalter - Suomi Travel - seinen Kunden anbieten.

Die erste Glögy-Bazar-Veranstaltung wurde im November 2011 auf dem Hof und im Laden organisiert. Suomi Shop hatte auch Praktikanten aus Finnland, die unter anderem Dekoration des Ladens sich kümmerte.  Der Laden existierte über 2,5 Jahren in der Nähe von Süd-Bahnhof bis um eine Umstrukturierung erfolgte.

Ab Januar 2014 wurde Suomi Shop als FinnKiosk umbenannt und als Online-Shop umstrukturiert. Thomas Oelschläger übernahm die Firma und kümmert sich um den Paketdienst. Juha Haapanen blieb als Partner für den Verkauf im Laden und für die Lieferungen aus Finnland.

Der neue Ort für den FinnKiosk wurde auch in Frankfurt-Sachsenhausen am Bahnhof Louisa. Die Umgebung war wie in Finnland, weil der Park Louisa ein rund 20 ha großes Waldstück am Rande des Frankfurter Stadtwaldes im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen ist.

Zuerst war der Plan nur Online verkaufen, aber viele Kunden möchten vorbeikommen und damit hatten einen kleinen Schuppen für den Verkauf vor Ort geöffnet. Die Veranstaltungen wie Glögy-Bazar und Mittsommer-Bazar wurden jährlich organisiert. Besonders Glögy-Bazar im November wurde immer beliebter wegen schöner Atmosphäre und passendem Angebot für Leib und Seele.

Die Nachfrage und Paketsendungen wuchsen so hoch, dass wir neue Räume finden müssten. Die neue Adresse haben wir in der ehemaligen Bäckerei in Sankt Goar-Werlau im wunderschönen UNESCO-Welterbe Mittelrheintal. Der Laden mit der Fläche von 25 m² und große Lagerräume mit der Fläche von 75 m² bieten passende Zustände für professionelle Bearbeitung der Bestellungen. Die Artikelmenge ist während der Jahren verdoppelt und ist schon über 500 verschiede Produkte.

Viele Frankfurter Kunden sind nach dem Umzug treu geblieben. Deswegen haben wir Busreisen zum Shopping organisiert. Unsere erste Glühwein-Veranstaltung in Werlau für die Einheimischen war erfolgreich. Bei einem Tagesausflug zum Laden kann man einen schönen Tag bei den Burgen und Straußwirtschaften verbringen.

powered by Easytourist