Infos & Buchung +49-(0)69-96864168

Reisefinder

 
FINNLAND-REISESHOP
Winterlandschaften - Visit Saariselkä
Motorschlittensafari - Visit Saariselkä

Die ausgedehntesten Wildnisgebiete Europas erstrecken sich im Nordskandinavischen Bereich, nördlich des Polarkreises bis zum Eismeer. Das Northernmost Europe-Reisegebiet ist eine Kombination aus echter, unberührter Natur, anspruchsvollen Serviceangeboten und Motoraction pur, die Sie nur in Lappland erleben können. Sie erleben echte abenteuerliche Safaris, keine kurze Schnuppertouren.

Ihr Reiseziel Saariselkä befindet sich in Nord-Lappland, 230 km nördlich des Polarkreises, am Rand des Nationalparks Urho Kekkonen. Der Flughafen Ivalo befindet sich 20 km (25 Minuten) Fahrt vom Ferienort Saariselkä entfernt. Im Incentivebereich genießt Nordlappland einen exzellenten Ruf für seine ausgezeichneten Dienstleistungen und Produkte.

Diese Incentive-Reise ist für Großgruppen von 100 – 150 Personen geeignet.

 

Reiseablauf:

1.Tag – Willkommen in Nord-Lappland - Tervetuloa Pohjois-Lappiin

Ihr Charterflug nach Ivalo. Im Terminal treffen Sie die deutschsprachige Reiseleitung und haben einen Bustransfer zum Mittelklassehotel in Saariselkä.

Das vor-registrierte Einchecken im Hotel vereinfacht Ihre Ankunft und die Schlüssel der Gäste sind in einem Umschlag mit Namen hinterlegt worden.

Willkommen-Abendessen im Hotelrestaurant. Das Restaurant mit dem Kabinetträumen bietet genügend Platz für einen gemütlichen Abend in großer oder kleiner Gesellschaft zum gemütlichen Beisammensein und köstlichen Speisen.

Ihr Menüvorschlag: Königskrabbensuppe, Königskrabben-Fenchel-Tartar und Brot *** geschmortes Rentierfleisch, Kartoffelpüree und Kranbeere-Wild-Soße *** Blaubeer-Creme-Brulée

2.Tag – Safari in die Wildnis und Samischer Abend

Frühstück im Hotel.

Jeder Teilnehmer bekommt eine komplette Winterausrüstung für die Fahrt mit den Motorschlitten. Winterausrüstung beinhaltet: Thermo-Overall, Schuhe, Socken, Handschuhe, Mütze und Helm. Sie lernen wie man mit Motorschlitten umgeht und welche Sicherheitsvorkehrungen Sie beachten müssen. Nun kann die Motorschlittensafari starten!

Die Gruppe wird in zwei kleineren Gruppen geteilt. Die erste Gruppe fährt eine Motorschlittensafari zum Eis-Angeln und die zweite Gruppe eine Motorschlittensafari zur Huskyfarm.  Am nächsten Tag ist es umgekehrt.

Gruppe 1: Sie fahren zu zweit in einem Motorschlitten durch die verschneite und zauberhafte Winterwälder bis Sie die lokale Huskyfarm erreichen. Die freundlichen arktischen Hunde werden Sie sicher mit Begeisterung begrüßen. Sie können dort an einer Huskyschlittenfahrt teilnehmen. Nach der Fahrt durch die schöne Winterlandschaft, lernen Sie das tägliche Leben und Training der Huskies kennen. Nach der Huskyfahrt geht es auf die kahle Bergkuppe zum 437 Meter hohen Kaunispää, die oft auch von Rentieren aufgesucht wird. Von hier hat man einen schönen Weitblick über die ausgedehnten Fjälllandschaften. Sie genießen das Mittagessen mit der schönen Aussicht im Restaurant auf der Spitze des Fjälls. Danach geht die Safari weiter.  Dauer 4-5 Stunden.

Gruppe 2:  Mit dem Motorschlitten zu zweit erreichen Sie die schönsten Ecken Nord-Lapplands und das arktische Leben. Der professionelle Guide führt Sie durch abwechslungsreiche Landschaften in Wälder und über gefrorene Seen, Flüsse und Sumpfgebiete. Die Expedition führt über einen zugefrorenen See, wo Sie Eisangeln probieren dürfen. Ein Picknick-Mittagessen am Lagerfeuer wird später genossen. Natur-Erlebnisse Pur und dann geht es mit dem Motorschlitten zurück nach Saariselkä.  Dauer 4-5 Stunden.

Am Abend haben Sie den Transfer zum Abendessen in einem speziellen landestypischen Restaurant in einem Lappenzelt in der Wildnis mit 150 Plätzen. Willkommen in der traditionellen samischen Rentierfarm. Sie werden von dem Gastgeber, in traditionellen Sami-Trachten gekleidet, herzlich begrüßt und Sie erfahren mehr über die Rentierzucht in Lappland. In der Lappenkote sorgen Legenden und Feuer für eine Stimmung, die auch den eiligsten Reisenden verweilen lässt. Sie gehen in die große Holzkote, wo die Rentierfarmwirtin mit dem traditionellen Gesang der Samen-Leute, dem Joik, empfängt.

Menüvorschlag:  Suppe mit geräuchertem Rentierfleisch und Edelpilzkäse, Rieska-Fladenbrot *** An der Glut gegrillter Lachs, Kartoffelpüree mit Beilagesalat *** Beerenkuchen mit Vanillesoße, Kaffee/Tee gekocht auf dem offenen Lagerfeuer. Nach dem Essen Transfer zurück zum Hotel.

Auf der Rentierfarm haben Sie einen Einblick in die samische Lebensweise mit den Rentieren erhalten. Mit dem Polarlicht sind viele Volksglauben, Sagen und Legenden verbunden. Auch den modernen Menschen fasziniert es immer wieder. Viele Urbewohner Lapplands haben die Polarlichter mit mystischen Tieren, Gespenstern oder bösen Geistern in Verbindung gebracht. Mit ein wenig Glück erscheinen die Polarlichter auf dem Himmel, vor dem Rücktransfer zum Hotel.

3.Tag – Naturerlebnisse und Köstlichkeiten des Nordens

Frühstück im Hotel.

Heute werden die Ausflüge der Gruppen gewechselt und Sie erleben wieder Spaß in der Natur. Sie verbringen 4-5 Stunden unterwegs.

Ein gemeinsames Abendessen „Geschmackaromen aus dem Norden“ genießen Sie im lokalen Hotelrestaurant. Das Buffet-Abendessen setzt auf reine Naturprodukte aus dem Norden und bietet eine Vielzahl von Wald- und Meeresfrüchten vom Bottnischen Meerbusen bis zum Arktischen Ozean.

Menüvorschlag:

Vorspeisen: kalt geräucherte Garnelen, Miesmuscheln, Rogen mit Zwiebeln, saure Sahne, Dill und schwarzer Pfeffer, Lachsschaum, Königskrabbenbeine, warm geräucherter Saibling, kalt geräucherter Hecht, im Honig mariniertes Gemüse, traditionelles Rentiersalzfleisch, geräuchertes Lammbraten, Rentier-Leberpaté mit Rosmarin-Vogelbeerengelee, gebratene Hasenfilet, Entenbrustgelee mit rotem Zwiebel-Kompott, Essig-Pilzen *** warme Hauptgerichten:  Flambierter Elch-Eintopf, Rentierwürste mit Preiselbeeren, gebratener Seeteufel mit Sauerrahmsoße, Kartoffel-Gewürze Püree, gebratene Pilzen und Zwiebeln, Karotten *** Nachtisch: Käsekuchen mit Schwarze Krähenbeeren, Beerenmarmelade, traditionelles Gebäck, Brot, Käse und Kaffee / Tee

4. Tag - Abreise

Frühstücksbuffet im Hotelrestaurant.

Aus-Checken und geführter Bustransfer vom Hotel in Saariselkä zum Flughafen Ivalo.

Ihr eigener Charterflug ab Ivalo nach Deutschland.

Auf Wiedersehen - Näkemiin!

 

Give Aways

Der Spezialist für Give Aways aus Finnland ist unser FinnKiosk. Wir bieten eine schöne und einmalige Auswahl an Give Aways und Geschenkideen. Die traditionellen Holzbecher "Kuksas" sind einer der beliebtesten Geschenkartikel für die Teilnehmer der Lappland-Reise. Finnische Schokolade oder maßgeschneiderte Pralinen mit eigenem Firmenlogo bei Karl Fazer, Getränke, Schlüsselanhänger, finnische Messer von Marttini, Sauna-Artikel oder Fisch- und Rentierköstlichkeiten.

Verfügbarkeit: 01.12.2017 - 15.04.2018

Dauer: 4-Tage / 3 Nächte

Preis: ab 995,00 EUR pro Person im EZ bei 100-150 Personen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Reiseorganisation und Planung des Finnland-Spezialisten in Deutschland, Recherche der Bausteine in Finnisch - Zuverlässigkeit und tagesaktuelle Information, Sonderkonditionen der einheimischen Programmanbieter wegen langjähriger Zusammenarbeit
  • Empfang am Flughafen Ivalo, Bustransfer mit deutschsprachiger Reiseleitung ab Flughafen Ivalo zum Hotel hin und zurück
  • Unterkunft 3 Nächte im Einzelzimmer im Mittelklassehotel im Einzelzimmer mit Frühstück
  • Motorschlittensafari zum Eisangeln 4-5 Std. inkl. geführte Motorschlittensafari zum Wildnissee (Englisch), Ausrüstungen, spezielle Thermo-Bekleidung, Fahren zwei Personen pro Motorschlitten, Eis-Angeln inkl. Lizenzen und Angelzubehör, Outdoor-Mittagessen und alkoholfreie Getränke
  • Motorschlittensafari zur Huskyfarm 4-5 Std. inkl. geführte Motorschlittensafari (Englisch), Besichtigung in der Huskyfarm, kurze Huskyfahrt, Mittagessen im Fjällrestaurant
  • gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant inkl. 3-Gänge Menü
  • gemeinsames Thema-Abendessen Geschmackaromen aus dem Norden inkl. 3-Gänge Buffet-Menü im Hotelrestaurant
  • gemeinsamer Sami-Abend bei der Rentierfarm inkl. Führung (Englisch), lappländisches Abendessen (3-Gänge), Transfers hin und zurück
  • Motorschlittensafari zum Eisangeln inkl. geführte Motorschlittensafari zum Wildnissee, Führung auf Englisch, Ausrüstungen, spezielle Thermo-Bekleidung, Fahren zwei Personen pro Motorschlitten, Eis-Angeln inkl. Lizenzen und Angelzubehör, Outdoor-Mittagessen und alkoholfreie Getränke
  • Idee, Research und Konzept von Finnland-Incentive

Fakultative Leistungen

  • Zuschlag für Alleinfahrten mit dem Motorschlitten auf Anfrage
  • Schneeschuhwanderung oder Skilanglanglauf auf Anfrage

Reisehinweise:

  • Die Reihenfolge der Programme werden nach der Buchung bestätigt
  • Die Safaripreise enthalten eine Haftpflichtversicherung, bei der jedoch eine Selbstbeteiligung bei selbst verursachten Schäden von max. 980 EUR pro Motorschlitten besteht.
  • Je nach Schnee- und Wetterbedingungen kann es Änderungen bei der Durchführung der Safari geben.
  • Um einen Motorschlitten fahren zu dürfen benötigt man einen gültigen Führerschein!
  • Das Führen eines Motorschlittens unter dem Einfluß von Alkohol ist nach finnischem Recht verboten.
  • Bitte beachten Sie, dass die Erscheinung der Polarlichter am Himmel nicht garantiert werden kann, da es sich um ein Naturphänomen handelt.


Wir laden Sie ein und werden Sie unser Fan auf FACEBOOK-Seite von Finnland-Incentive

Alle Rechte vorbehalten. Das Angebot, die Produkte und die Informationen basieren auf eigenen Recherchen/Programmierungen von Finnland-Incentive / Juha Haapanen. Bei einem Verstoß gegen die Urheberrechte behält Finnland-Incentive sich die strafrechtliche Verfolgung vor.

Sie können ein individuelles Reiseangebot nachfragen. Füllen Sie dazu bitte das Formular aus und geben Sie bitte Ihre Reisewünsche / Name der Reise ein. Wir werden Ihnen gerne ein individuelles Angebot zusammenstellen. Ihre Angebotsanfrage an uns.

powered by Easytourist